Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Impfen und Testen als verantwortungsvolle Öffnungsstrategie

In der Aktuellen Debatte der vergangenen Landtagssitzung hat unsere Fraktionsvorsitzende Eva von Angern klare Worte gefunden, worauf es jetzt ankommt:

"Impfen und Testen weisen den Weg zu einer verantwortungsbewussten Öffnungsstrategie. Wir brauchen eine Verdopplung des Impftempos und  zügige Schritte, um das jetzige Tempo zu verdreifachen. Aber klar ist auch: Die Wiederherstellung des Normalzustandes ist keine Option. Weder für unsere Krankenhäuser, denen weitere Schließungen und Privatisierungen drohen, noch für unser unterfinanziertes Bildungswesen. Was wir brauchen, ist ein umfassender Neustart der Politik. Und ein Neustart ist mit dem Rotstift der CDU nicht zu machen."

Die ganze Rede finden Sie hier...

Weitere Initiativen der Linksfraktion zur vergangenen Landtagssitzung finden Sie hier..

Geschlechtergerecht aus der Krise – unser digitaler Frauentagsempfang

Die Corona-Pandemie trifft uns alle – aber nicht alle gleich. Frauen und Mädchen sind in einem besonderen Maße von der Krise betroffen. Denn es sind in erster Linie Frauen, die sog. systemrelevante Berufe unter prekären Verhältnissen ausüben. Für wenig Geld und wenig Anerkennung. Es sind vor allem Frauen und Mädchen, die unter beengten Verhältnissen in Zeiten des Lockdowns noch häufiger von häuslicher Gewalt betroffen sind, als sonst. Es gibt viele Gründe, sich mit den Folgen der Pandemie für Frauen und Mädchen auseinanderzusetzen. Das werden wir tun und gemeinsam mit euch unter dem Motto „Geschlechtergerecht aus der Krise“ diskutieren: Am 09.03.2021, ab 19 Uhr bei unserem digitalen Frauentagsempfang.

Wir freuen uns auf spannende Gäste: Amira Mohamed Ali (Co-Vorsitzende DIE LINKE. im Bundestag), Susanne Wiedemeyer (DGB-Landesvorsitzende), Ines Hattermann (Wildwasser e.V.), Juliana Luisa Gombe (TOLL e.V.) und Eva von Angern (gleichstellungspolitische Sprecherin, DIE LINKE. im Landtag).

Schalten Sie ein: Am 9. März, ab 19 Uhr, findet unserer diesjähriger digitaler Frauentagsempfang auf unserem YouTube-Channel und auf unsere Facebook-Seite statt! 

 

 

Weitere Meldungen

Impuls-Festival für Neue Musik ohne Förderung – Kenia-Koalition verletzt Landtagsbeschluss

Angesichts fehlender Landesfördermittel für das diesjährige Impuls-Festival für Neue Musik erklärt der parlamentarische Geschäftsführer und kulturpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE, Stefan Gebhardt: „Das Impuls-Festival für Neue Musik wird bedauerlicherweise nicht gefördert. Die Fraktion DIE LINKE positioniert sich gegen diese von der... Weiterlesen


Parlamentarische Initiativen zur 61. Sitzungsperiode des Landtages

Folgende eigenständige parlamentarische Initiativen bringt die Fraktion DIE LINKE zur Landtagssitzung am 21., 22. und 23. April ein: Aktuelle Debatte: Lage der Beschäftigten im Gesundheitswesen und der Krankenhäuser während der Corona‐Pandemie (Drs. 7/7584) Die dritte Infektionswelle der Corona‐Pandemie hat Sachsen‐Anhalt erreicht. Die... Weiterlesen


Behördenwillkür – Tullner will tausende Schüler*innen vom Realschulabschluss abschneiden

Zu den bekannt gewordenen Plänen von Bildungsminister Tullner, durch eine Verschärfung der Versetzungsverordnung künftig tausenden Schüler*innen der Sekundarschulen den Zugang zum Realschulbildungsgang zu verweigern und ihnen so den Weg zur Mittleren Reife abzuschneiden, erklärt der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE und bildungspolitische... Weiterlesen

Fraktion im Bild
4
10
11
5
Presseerklärungen

Impuls-Festival für Neue Musik ohne Förderung – Kenia-Koalition verletzt Landtagsbeschluss

Angesichts fehlender Landesfördermittel für das diesjährige Impuls-Festival für Neue Musik erklärt der parlamentarische Geschäftsführer und kulturpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE, Stefan Gebhardt: „Das Impuls-Festival für Neue Musik wird bedauerlicherweise nicht gefördert. Die Fraktion DIE LINKE positioniert sich gegen diese von der... Weiterlesen


Parlamentarische Initiativen zur 61. Sitzungsperiode des Landtages

Folgende eigenständige parlamentarische Initiativen bringt die Fraktion DIE LINKE zur Landtagssitzung am 21., 22. und 23. April ein: Aktuelle Debatte: Lage der Beschäftigten im Gesundheitswesen und der Krankenhäuser während der Corona‐Pandemie (Drs. 7/7584) Die dritte Infektionswelle der Corona‐Pandemie hat Sachsen‐Anhalt erreicht. Die... Weiterlesen


»Politik und Wissenschaft im Gespräch«

Eva von Angern im Dialog mit Prof. Dr. Harald Lesch! Am 29.04.2021 im Varietétheater Halle, ab 18 Uhr live auf unserem YouTube-Kanal und bei Facebook.

Fight back! Die extreme Rechte entschlossen bekämpfen!

Positionspapier zu unseren Fachtag "Die extreme Rechte bekämpfen in Zeiten des Rechtsrucks" am 29. November in Halle.

Videoclip: Volksbegehren gegen den Lehrkräftemangel an unseren Schulen

Volksbegehren: Den Mangel beenden - Unseren Kindern Zukunft geben!