Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Solidarfonds

Diäten für soziale Zwecke: Der Solidarfonds der Fraktion

Als 1995 erstmals die Diäten für die Abgeordneten des Landtags von Sachsen-Anhalt erhöht werden sollten, haben wir das als damalige PDS-Fraktion abgelehnt. "Nicht angemessen, nicht zu rechtfertigen angesichts der Lage vieler kleiner Leute im Land“, lautete damals unsere Begründung. Der Landtag entschied mehrheitlich anders. Was nun tun mit dem Geld, das wir eigentlich nicht wollten aber trotzdem bekamen? Als Abgeordnete entschlossen wir uns damals, einen „Solidarfonds“ zu gründen, in den wir die zusätzlichen Tantiemen einzahlen. Aus diesem Fonds wurden seitdem für Kinder- und Jugendarbeit, für Wohlfahrtseinrichtungen, Sportvereine, für Vereine, die sich der Bewahrung antifaschistischer Traditionen in besonderer Weise verpflichtet fühlen, für Menschen in Not, für Behinderteneinrichtungen und viele weitere soziale Projekte bereits über eine Million Euro gespendet. 

Jedes Mitglied der Fraktion DIE LINKE im Landtag von Sachsen-Anhalt spendet monatlich 200 Euro von seinen Diäten für den Solidarfonds der Fraktion, um dieses Engagement weiterhin aufrecht zu erhalten. Auch in Zukunft werden wir uns mit dieser Form der gelebten Solidarität in die Gesellschaft einbringen und damit ein Zeichen setzen, dass wir uns mit der sozialen Spaltung im Land nicht abfinden wollen. 

Spendenprojekte

700 Euro an den Halleschen Anglerverein e.V.

Mit der Spende unterstützt Hendrik Lange und die Landtagsfraktion die Aktivitäten der Anglerjugend, die in diesem Jahr mit 66 Kindern und Jugendlichen in ein Vereinsjugendlager fahren, um dort u.a. ihren Fischereischein zu machen. Die Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE würdigen auf diesem Wege die Arbeit des Halleschen Anglervereins und wünschen... Weiterlesen


Fraktion spendet 300 Euro für offen-bunt-anders

Einen Scheck über 300 € aus dem Soli-Fonds unserer Fraktion überreichte Thomas Lippmann am 1. Juni dem Projekt "offen-bunt-anders" von der Volkssolidarität.  Das Projekt leistet wichtige Hilfestellungen für Geflüchtete, wie z.B. Deutschunterricht, die Begleitung bei Behördengängen sowie die Betreuung von Familien und veranstaltet zahlreiche Events.... Weiterlesen


LINKE-Landtagsspende für UNESCO-Projekt des Halberstädter Martineum

DIE LINKE Harz

LINKE-Landtagsspende für UNESCO-Projekt des Halberstädter Martineum Halberstadt. Über eine Spende in Höhe von 500 Euro aus dem Solidarfonds der LINKEN-Landtagsfraktion Sachsen-Anhalt können sich Schülerinnen und Schüler am Halberstädter Martineum freuen, die im Förderverein Tanzania e.V. mitwirken. Wie die Harzer LINKE-Landtagsabgeordnete Monika... Weiterlesen


Finanzielle Unterstützung für das Gemeinschaftsprojekt

Anlässlich 30 Jahre Mauerfall führen die kommunale Jugendbegegnungsstätte "Martinskirche" und Streetwork Köthen das Gemeinschaftsprojekt "Begegnung mit unserer Geschichte" mit dem Thema "DDR-Diktatur" durch. Mit den teilnehmenden Jugendlichen geht es in den Oktoberferien auf eine Bildungsfahrt nach Berlin. Dafür gab es eine finanzielle... Weiterlesen


Neue Notenmappen für den Chor

Der Chor der Volkssolidarität durfte sich am 11. Januar 2019 über die Spende aus dem Solidarfonds der Landtagsfraktion DIE LINKE. in Höhe von 300,00 € freuen. Ein Chormitglied hatte sich während einer öffentlichen Bürgersprechstunde in Zerbst an die Abgeordnete Christina Buchheim gewandt und um finanzielle Unterstützung für Notenmappen gebeten. Im... Weiterlesen


400 Euro für Kultur- und Freibadverein Glauzig e.V.

Im Kultur- und Freibadverein Glauzig e.V. sind 250 Mitglieder, davon ca. 115 Kinder, organisiert. In diesem Jahr leisteten sie bereits über 1000 Stunden ehrenamtlich – vor Eröffnung des Bades. Um das Bad „am Leben zu erhalten“, benötigt der Verein sehr viel Geld. Am 16.6.2018 nutzte Christina Buchheim die Gelegenheit, einen Beitrag zum Erhalt des... Weiterlesen


500 Euro für die Bürgerinitiative OFFENe Heide

Seit vielen Jahren unterstützen wir die Bürgerinitiative OFFENe Heide aus unserem Solidarfonds. Auch vor dem diesjährigen Ostermarsch und 298. Friedensweg der Bürgerinitiative in Letztlingen, überreichten wir eine Spende von 500 Euro. Weiterlesen


444 Euro an den Förderverein der Sekundarschule „Carl von Clausewitz“ Burg e. V.

Unsere Abgeordnete Kristin Heiß hat den Förderverein der Sekundarschule „Carl von Clausewitz“ Burg e. V. mit 444 Euro aus dem Solidarfonds unserer Fraktion unterstützt. Die Sekundarschule lebt den europäischen Gedanken und vertritt ein inklusives Schulkonzept. Damit nimmt sie in diesen Bereichen eine Vorbildfunktion ein. Weiterlesen


3 x 500 Euro für Betroffene des Hochwassers

Das jüngste Hochwasser hat vielen Menschen in Sachsen-Anhalt das Hab und Gut gekostet. Deshalb spendete unsere Abgeordnete Monika Hohmann diesmal für Betroffene des Hochwassers. Drei Familien bzw. Einzelpersonen erhielten jeweils 500 Euro, um zumindest einen Teil der Hochwasserschäden beheben zu können. Weiterlesen


350 Euro für den Verein Grüner Daumen e.V.

Eine Spende in Höhe von 350,00 Euro aus dem Solidarfonds überreichte unsere Abgeordnete Christina Buchheim an den Verein "Grüner Daumen e.V." in Köthen. Der Verein verfolgt das Ziel der naturwissenschaftlichen und landwirtschaftlichen Bildung von Kindern und Jugendlichen. Besonders liegen ihm Bienenvölker am Herzen. Neben dem Gewächshaus soll... Weiterlesen


500 Euro für das Kinder- und Jugendhaus Halle e.V.

Eine Spende von 500 Euro aus dem Solidarfonds überreichte unser Fraktionsvorsitzender Swen Knöchel an das Kinder- und Jugendhaus Halle e.V.. Mit der Finanzspritze haben wir das Kinder- und Jugendhaus bei der Ausrichtung seines Parkfestes unterstützt. Weiterlesen


300 Euro Spende an den Schützenverein Goelzau 1990 e.V.

Die Abgeordnete Christina Buchheim überreichte am 13.7.2017 dem Schützenverein Goelzau 1990 e.V.eine Spende in Höhe von 300,00 € aus dem Solidarfonds der Fraktion. Weiterlesen


Spendenübergabe FV Merzien

Am 14. Juni 2017 überreichte unsere Abgeordnete Christina Buchheim eine Spende in Höhe von 500,00 € aus dem Solidarfonds der Fraktion an den FV 1920 Merzien e.V. Mit der Spende wird der Spiel- und Trainingsbetrieb des Fussballvereins unterstützt. Weiterlesen


Spendenübergabe an Showdown-Spieler vom PRSV Halle e.V.

300 Euro spendete unser Abgeordneter Hendrik Lange aus dem Solidarfonds an den PRSV Halle e.V. Anschließend versuchte sich Hendrik Lange auch einmal selbst in diesem noch relativ unbekanntem Sport, der hauptsächlich durch blinde und sehbehinderte Menschen ausgeübt wird. Mit der Spende unterstützt die Landtagsfraktion den Spiel- und... Weiterlesen


500 Euro Spende an OFFENe HEIDe

Bürgerinitiative erhält die Spende aus dem Solidarfonds zur Unterstützung des Ostermarsch 2017 Weiterlesen