Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

LINKE fordert deutliche finanzielle Aufstockung für Musikschulen im Land

Zur heutigen Sitzung des Ausschusses für Bildung und Kultur erklärt der kulturpolitische Sprecher Stefan Gebhardt:

"Die prekäre finanzielle Situation der Musikschulen im Land ist seit langer Zeit bekannt. Mehrmals haben der Musikschulverband, der Landkreistag und Elternvertreter darauf hingewiesen, dass die Landesförderung seit mehreren Jahren nicht gestiegen ist. Stattdessen sind in den letzten Jahren die Elternbeiträge und die kommunalen Mittel hierfür exorbitant gestiegen.
Die Musikschulen benötigen einen Aufwuchs von jährlich 500.000 Euro über eine Zeitspanne von vier Jahren. Die Fraktion DIE LINKE hat heute im Ausschuss für Bildung und Kultur entsprechende Änderungsanträge gestellt, die eine Umschichtung der benötigten Mittel zugunsten der Musikschullandschaft vorgesehen haben. Diese wurden seitens der Koalition geschlossen abgelehnt, sodass der Bedarf unserer Musikschulen nicht gedeckt ist. Wir werden gleichlautende Anträge noch in den kommenden Haushaltsberatungen aufrechterhalten und auch im Finanzausschuss einbringen."


Magdeburg, 29.01.2020


Einladung zum Neujahrsempfang

Der Empfang findet am 18.02.2020, ab 18 Uhr im Restaurant des Landtags von Sachsen-Anhalt, Domplatz 6-9, 39104 Magdeburg, statt. Mehr Infos...
 

Fight back! Die extreme Rechte entschlossen bekämpfen!

Positionspapier zu unseren Fachtag "Die extreme Rechte bekämpfen in Zeiten des Rechtsrucks" am 29. November in Halle.