Das krasse style-Element
 

Zur Zeit wird gefiltert nach: Ernährung

Anträge

Dokumente
21. Juni 2018 Kerstin Eisenreich/Reden/Verbraucherschutz/Wirtschaft/Ernährung/Landwirtschaft

Kerstin Eisenreich zu TOP 23: Direktvermarktung stärken – Politik muss Vorbild sein!“ – Alternativantrag DIE LINKE „Regionale Landwirtschaft, Verarbeitung und Vermarktung in Sachsen-Anhalt nachhaltig unterstützen

Anrede, Sachsen-Anhalt ist ländlich geprägt und die Land- und Ernährungswirtschaft tragen wesentlich zur nachhaltigen Wertschöpfung und zur Einkommenssicherung im ländlichen Raum bei. Die Nutzung des vorhandenen Potenzials und der nachwachsenden regionalen Rohstoffe birgt viele Vorteile: soziale, wirtschaftliche und ökologische. Gleichzeitig... Mehr...

 
16. Juni 2017 Andreas Höppner/Presseerklärung/Ernährung/Landwirtschaft/Schulpolitik

Gesund, frisch, regional – zurück zur eigenen Schulküche

Die Fraktion DIE LINKE setzt sich in der kommenden Landtagssitzung für eine Erweiterung des Schulobst- und Schulmilchprogramms der EU ein und fordert die Landesregierung darüber hinaus auf, ein Förderprogramm zur Eigenversorgung in den Schulen, sprich für eigene Schulküchen, aufzulegen. Dazu erklärt der landwirtschaftspolitische Sprecher Andreas... Mehr...

 
8. Juni 2017 Fraktion/Anträge/Ernährung/Schulpolitik

Gesunde Ernährung von Kita- und Schulkindern und regionale Versorgung fördern

 Mehr...

 
16. Dezember 2016 Reden/Ernährung/Andreas Höppner

Andreas Höppner zu TOP 18: Wegwerfverbot für Lebensmittel

Einer Studie aus dem Jahre 2013 der Universität Stuttgart zufolge landen jährlich rund elf Millionen Tonnen Lebensmittel im Müll. Andere sprechen hier sogar von mehr als 20 Millionen Tonnen. Sie haben einen Wert von über 25 Milliarden Euro. Pro Jahr wirft jeder Deutsche 82 Kilogramm Essen weg. Mehr als die Hälfte davon stammt von Privathaushalten,... Mehr...