Das krasse style-Element
 

Zur Zeit wird gefiltert nach: Landwirtschaft

Kleine und Große Anfragen

Dokumente
20. Dezember 2017 Kerstin Eisenreich/Reden/Landwirtschaft/Verbraucherschutz

Kerstin Eisenreich zu TOP 5: Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest in Sachsen-Anhalt vorbeugen

Die Afrikanische Schweinepest ist auf dem Vormarsch. Sie hat 2007 ihren Ausgangspunkt in Georgien genommen, gelangte bereits 2013 an die EU-Außengrenzen in Osteuropa und ist inzwischen in unseren Nachbarländern Polen und Tschechien angekommen. Das sehr widerstandsfähige Virus wird direkt von Tier zu Tier aber eben auch indirekt durch Verschleppung... Mehr...

 
28. November 2017 Kerstin Eisenreich/Presseerklärung/Landwirtschaft/Umwelt

Landesregierung muss sich für Verkaufsverbot von Glyphosat einsetzen

Zur Verlängerung der Zulassung von Glyphosat erklärt die agrarpolitische Sprecherin der Fraktion Kerstin Eisenreich: Der Alleingang von Bundeslandwirtschaftsminister Schmidt legt das desolate Vertrauensverhältnis einer möglichen Großen Koalition auf Bundesebene offen. Seine Zustimmung zur weiteren Zulassung des Pflanzenschutzmittels Glyphosat... Mehr...

 
16. Oktober 2017 Kristin Heiß/Kleine Anfrage/Landwirtschaft

Landwirtschaftliche Strukturen in Sachsen-Anhalt

 Mehr...

 
21. Juni 2017 Andreas Höppner/Reden/Schulpolitik/Gesundheit/Landwirtschaft

Andreas Höppner zu TOP 28: Gesunde Ernährung von Kita- und Schulkindern und regionale Versorgung fördern

Anrede, Man stelle sich vor, mit schlechtem Schulessen ist Schluss und allen Kindern in Kita und Schule schmeckt es. Man stelle sich vor, alle Kinder- und Jugendliche nehmen an der Schulspeisung teil und das Essen wird auch noch direkt vor Ort in der eigenen Schulküche gekocht. Man stelle sich auch vor, das Essen kann in ansprechenden... Mehr...

 
16. Juni 2017 Andreas Höppner/Presseerklärung/Ernährung/Landwirtschaft/Schulpolitik

Gesund, frisch, regional – zurück zur eigenen Schulküche

Die Fraktion DIE LINKE setzt sich in der kommenden Landtagssitzung für eine Erweiterung des Schulobst- und Schulmilchprogramms der EU ein und fordert die Landesregierung darüber hinaus auf, ein Förderprogramm zur Eigenversorgung in den Schulen, sprich für eigene Schulküchen, aufzulegen. Dazu erklärt der landwirtschaftspolitische Sprecher Andreas... Mehr...

 
15. Mai 2017 Kerstin Eisenreich/Presseerklärung/Energiepolitik/Umwelt/Verbraucherschutz/Landwirtschaft

In Sachen Klimaschutz endlich zum aktiven Handeln übergehen

Zum heutigen Tag des Klimas erklärt die energiepolitische Sprecherin Kerstin Eisenreich: "Wir verlassen das Haus und begeben uns unter klimatische Bedingungen. Egal ob uns das Arbeitsklima, Büroklima, Betriebsklima oder Raumklima gefällt, es wird von vielen Faktoren bestimmt. Manchmal haben Mikroklima oder Makroklima Einfluss auf unseren... Mehr...

 
4. Mai 2017 Andreas Höppner/Reden/Landwirtschaft

Andreas Höppner zu TOP 5: Tiergerechte Schweinehaltung umsetzen - glückliche Schweine erfordern politische Taten

Sachsen-Anhalt muss die nachhaltige Entwicklung der Tierhaltung und insbesondere der Schweinehaltung vorantreiben. Das geht aber nur in Zusammenarbeit und im gemeinsamen Agieren aller Beteiligter. Schweinehaltung – tiergerechte Schweinehaltung und somit Tierschutz muss und wird sicherlich in Sachsen-Anhalt zukünftig anders aussehen als heute.... Mehr...

 
6. April 2017 Andreas Höppner/Reden/Landwirtschaft

Andreas Höppner zu TOP 20: Geflügelpest: Hysterie nicht angebracht. Verhältnismäßige und konsequent risikoorientierte Anwendung nach der Geflügelpestverordnung sicher stellen

Nutzgeflügel musste bereits Anfang November 2016 in vielen Regionen Sachsen-Anhalts in den Stall. Mehrere Landkreise und Kommunen verhängten eine generelle Stallpflicht. Grund war die Ausbreitung des hoch ansteckenden Vogelgrippevirus H5N8. Das H5N8-Virus ist hochpathogen. Die Ausbrüche 2016/17 fingen bewiesen im Wildtierbestand an. Der erste... Mehr...

 
3. März 2017 Andreas Höppner/Reden/Wirtschaft/Landwirtschaft

Andreas Höppner zu TOP 15: Erhalt des Landesgestüt Sachsen-Anhalt GmbH

Meine Damen und Herren der Koalition. Meine Damen und Herren der Landesregierung, was sie mit den Beschäftigten und Auszubildenden des Landgestüts Prussendorf betreiben ist einfach schäbig! Wie sie mit den Beschäftigten in der Vergangenheit und vor allem wieder aktuell umgehen ist einfach schäbig! Wie sie das Landgestüt zu einer politischen... Mehr...

 
1. März 2017 Fraktion/Anträge/Landwirtschaft

Erhalt der Landgestüt Sachsen-Anhalt GmbH

 Mehr...

 
15. Dezember 2016 Reden/Landwirtschaft/Andreas Höppner

Andreas Höppner zu TOP 01 a): Tierschutz stärken - Tierleid verhindern

Ich begrüße es, dass wir hier zum wiederholten Male über Tierschutz und Tierwohl reden.Leider muss ich „zum wiederholten Male“ gleich einmal betonen, denn das Thema war in vielerlei Hinsicht schon mehrfach auf der Tagesordnung des Landtages. Leider gab es, bis auf kleinere Ausnahmen, keine konkreten Ergebnisse.In den letzten Monaten durfte ich... Mehr...

 
7. Dezember 2016 Anträge/Landwirtschaft/Verbraucherschutz

Wegwerfverbot für Lebensmittel

 Mehr...

 
10. Oktober 2016 Andreas Höppner/Kleine Anfrage/Landwirtschaft/Finanzen

Vergütung von schafhaltenden Betrieben

 Mehr...

 
7. Oktober 2016 Andreas Höppner/Presseerklärung/Landwirtschaft

Der Boden muss im Dorf bleiben

Zur Antwort der Landesregierung auf eine kleine Anfrage zu den Boden- und Pachtpreisen in Sachsen-Anhalt erklärt der landwirtschaftspolitische Sprecher Andreas Höppner: „Das Problem steigender Pachtausgaben und steigender Kaufpreise für landwirtschaftliche Flächen in Sachsen-Anhalt und der zunehmenden Bodenspekulation ist seit langem bekannt.... Mehr...

 
26. September 2016 Kleine Anfrage/Landwirtschaft/Andreas Höppner

Boden- und Pachtpreise in Sachsen-Anhalt

 Mehr...

 

Treffer 1 bis 15 von 17