Pressesprecherin

Katja Müller
Telefon: 0391 5605004 / 0163-2936038
Katja.Mueller@dielinke.lt.sachsen-anhalt.de

 

Referent für Öffentlichkeitsarbeit

Karsten Stöber
Telefon: 0391 - 5605030
Karsten.Stoeber@dielinke.lt.sachsen-anhalt.de

 
 

Presseerklärungen

30. Juni 2016 Monika Hohmann/Kinder/Presseerklärung

Bundeseinheitliches Kita-Qualitätsgesetz gebraucht

Zur aktuellen Bertelsmann-Studie zur frühkindlichen Bildung erklärt die kinder- und familienpolitische Sprecherin Monika Hohmann: "Die Studie der Bertelsmann-Stiftung zur Qualität der frühkindlichen Bildung im Ländervergleich hat für Sachsen-Anhalt einen schlechten Betreuungsschlüssel für die Kindertagesstätten ausgewiesen. Natürlich ist... Mehr...

 
29. Juni 2016 Hendrik Lange/Verkehr/Tourismuspolitik/Presseerklärung

Landesregierung darf die Stadt Wettin-Löbejün beim Fährbetrieb nicht allein lassen

Zu den aktuellen Pressemeldungen, die den Weiterbetrieb der Fähren in Rothenburg, Wettin-Löbejün und Brachwitz in Gefahr sehen, erklärt Hendrik Lange, Mitglied im Arbeitskreis „Wirtschaft, Wissenschaft und Landesentwickung“ der Fraktion: „Der Weiterbetrieb der drei genannten Fähren hat für die Fraktion DIE LINKE oberste Priorität. Wir... Mehr...

 
29. Juni 2016 Dagmar Zoschke/Gesundheit/Presseerklärung

Vorgaben des Rettungsdienstgesetzes in Sachsen-Anhalt noch immer nicht eingehalten – Bündelung der Zuständigkeiten in einem Ministerium überfällig

Auf Grundlage der Antwort der Landesregierung auf eine Kleinen Anfrage zum Rettungsdienstgesetzes des Landes Sachsen-Anhalt erklärt die gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion Dagmar Zoschke Mehr...

 
28. Juni 2016 Dagmar Zoschke/Menschen mit Behinderungen/Presseerklärung

Bundesteilhabegesetz - „Das ist nicht unser Gesetz!“

Der von Betroffenen und Verbänden zu Recht umstrittene Referentenentwurf des Bundesteilhabegesetzes stand heute auf der Tagesordnung im Bundeskabinett in Berlin. Der Protestaktion im Mai in der Bundeshauptstadt schloss sich nun eine weitere an. „Das ist nicht... Mehr...

 
28. Juni 2016 Dagmar Zoschke/Gesundheit/Presseerklärung

Anzahl der Pflegekräfte an Krankenhäusern unbefriedigend

Auf Grundlage der Antwort der Landesregierung auf eine Kleinen Anfrage zum Pflegekraftschlüssel an Krankenhäusern erklärt die gesundheitspolitische Sprecherin der Fraktion Dagmar Zoschke Mehr...

 
28. Juni 2016 Birke Bull/Bildungspolitik/Presseerklärung

Schulerfolg für alle Kinder braucht größere, vor allem spürbare Würfe

Zu Äußerungen von Bildungsminister Tullner zum Schulerfolg in Sachsen-Anhalt bemerkt die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion Birke Bull Mehr...

 
28. Juni 2016 Swen Knöchel/Abwasser/Presseerklärung

Streit um Abwassergebühren – Innenminister in der Pflicht

Laut Medienberichten verweisen Bürgerinitiativen darauf, dass das Moratorium im Streit um Abwassergebühren nicht greift. Dazu erklärt der Vorsitzende der Fraktion Swen Knöchel Mehr...

 
27. Juni 2016 Thomas Lippmann/Schulstruktur/Presseerklärung

Moratorium für Schulschließungen

Das Schuljahr 2015/16 endetet einmal mehr mit der schlechten Botschaft, dass zum nächsten Schuljahr erneut öffentliche Schulen geschlossen werden und damit das schon längst zum Zerreißen gespannte Schulnetz noch weiter ausgedünnt wird. Dazu erklärt der bildungspolitische Sprecher der Fraktion Thomas Lippmann Mehr...

 
24. Juni 2016 Wulf Gallert/Europapolitik/Presseerklärung

Wider den Nationalismus – für demokratische und soziale Integration

Zum Ausgang des EU-Referendums in Großbritannien erklärt der europapolitische Sprecher der Fraktion Wulf Gallert Mehr...

 
23. Juni 2016 Wulf Gallert/Europapolitik/Presseerklärung

Eigene Fehler nicht der EU anlasten

Zur schleppenden Bewilligung von Stark-III-Mitteln aus dem EFRE-Förderfond durch die Landesregierung (siehe heutiger Volksstimme-Artikel ) erklärt der europapolitische Sprecher Wulf Gallert: „Der faktische Förderstopp, den das Finanzministerium für EFRE-Mittel aus dem Stark III-Programm verkündet, lässt sich nicht mit neuen Vorgaben aus Brüssel... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 24