Pressesprecherin

Katja Müller
Telefon: 0391 5605004 / 0163-2936038
Katja.Mueller@dielinke.lt.sachsen-anhalt.de

 

Referent für Öffentlichkeitsarbeit

Karsten Stöber
Telefon: 0391 - 5605030
Karsten.Stoeber@dielinke.lt.sachsen-anhalt.de

 
 

Presseerklärungen

27. September 2013 Henriette Quade

Flüchtlinge aufnehmen - Menschenrechte schützen

Heute wird im Rahmen der bundesweit stattfindenden Interkulturellen Woche der Tag des Flüchtlings begangen. Dazu erklärt die asyl- und flüchtlingspolitische Sprecherin der Fraktion Henriette Quade Mehr...

 
26. September 2013 Henriette Quade

Umgang des Landes mit Neonazikonzerten- Landesregierung muss Handlungsbedarf endlich eingestehen

Zum von der Fraktion DIE LINKE gestellten Antrag „Zivilgesellschaftlichen Protest gegen Neonazikonzerte unterstützen – Kommunen  nicht allein lassen“ fand in der heutigen Sitzung des Innenausschusses eine öffentliche Anhörung von Betroffenen, Expertinnen und Experten, Trägern von Beratungsangeboten und zuständigen Behörden sowie... Mehr...

 
25. September 2013 Swen Knöchel

dataport - Landes-IT als Spielball wirtschaftlicher Interessen und Ressortegoismen?

Zur heutigen Beratung des Staatsvertrages zum Beitritt des Landes Sachsen-Anhalt zum IT-Länderverbund dataport im Finanzausschuss erklärt der finanzpolitische Sprecher der Fraktion Swen Knöchel Mehr...

 
25. September 2013 Wulf Gallert

Entlassung von Staatssekretärin Bröcker sagt viel über die Landesregierung und den Zustand der SPD in Sachsen-Anhalt aus

Zur Entlassung von Staatssekretärin Beate Bröcker bemerkt der Vorsitzende der Fraktion Wulf Gallert Mehr...

 
24. September 2013 Henriette Quade

Nazis prügeln Mann ins Koma - das Problem heißt Rassismus

Am vergangenen Wochenende ereignete sich in Bernburg ein brutaler Angriff auf einen türkischstämmigen Imbissbetreiber, der laut Presseberichten wohl bleibende Schäden davon tragen wird und im künstlichen Koma liegt. Dazu erklärt die Sprecherin der Fraktion für Neonazismus und Gegenstrategien Henriette Quade Mehr...

 
19. September 2013 Monika Hohmann

Chancen für Kinder statt Kürzungen und Streichungen á la Landesregierung

Anlässlich des morgigen Weltkindertages erklärt die kinder-, jugend- und familienpolitische Sprecherin der Fraktion Monika Hohmann Mehr...

 
17. September 2013 Frank Hoffmann

Ja zu Führerschein mit 15 - aber mit der erforderlichen Sorgfalt

Zur heutigen Meldung in der Mitteldeutschen Zeitung zum Thema „Fahrerlaubnis mit 15 kommt in die Gänge“ bemerkt der verkehrspolitische Sprecher der Fraktion Frank Hoffmann Mehr...

 
17. September 2013 Frank Hoffmann

Bundesverkehrswegeplan - falsche Strukturentscheidungen der Landesregierung

Zur veröffentlichten Wunschliste von Verkehrsminister Webel für den Bundesverkehrswegeplan 2015 erklärt der verkehrspolitische Sprecher der Fraktion Frank Hoffmann Mehr...

 
16. September 2013 Birke Bull

Solidarisch mit GEW-Forderung nach Verhandlungen zu Landestarifvertrag über Eingruppierung der angestellten Lehrkräfte an öffentlichen Schulen und Hochschulen des Landes

Die bildungspolitische Sprecherin der Fraktion Birke Bull erklärt zum Warnstreik der angestellten Lehrerinnen und Lehrer an öffentlichen Schulen am 17. September 2013 Mehr...

 
13. September 2013 Monika Hohmann

Hohe Wertschätzung für Arbeit im Pflegebereich

Zu einer Pressemitteilung des PARITÄTISCHEN Sachsen-Anhalt erklärt die Abgeordnete Monika Hohmann Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 24