Pressesprecherin

Katja Müller
Telefon: 0391 5605004 / 0163-2936038
Katja.Mueller@dielinke.lt.sachsen-anhalt.de

 

Referent für Öffentlichkeitsarbeit

Karsten Stöber
Telefon: 0391 - 5605030
Karsten.Stoeber@dielinke.lt.sachsen-anhalt.de

 
 

Presseerklärungen

30. April 2013 Gerald Grünert

Einheitliche Kommunalverfassung muss kommunale Leistungsfähigkeit stärken, Teilhabe für alle gewährleisten

Zur Absicht der Landesregierung, eine einheitliche Kommunalverfassung zu schaffen, erklärt der kommunalpolitische Sprecher der Fraktion Gerald Grünert Mehr...

 
29. April 2013 Monika Hohmann

„No Hitting Day“ - Zum Tag der gewaltlosen Erziehung am 30. April

Dazu erklärt die kinder-, jugend- und familienpolitische Sprecherin Monika Hohmann: Mehr...

 
26. April 2013 Angelika Hunger

Reaktorunglück in Tschernobyl - Energieversorgung ohne Atomenergie ermöglichen

Vor 27 Jahren wurde die Welt von der Nachricht des Reaktorunglücks in Tschernobyl geschockt. Dazu erklärt die energiepolitische Sprecherin der Fraktion Angelika Hunger Mehr...

 
25. April 2013 Gerald Grünert

Mehr Rechtssicherheit bei der Beitragserhebung in Städten und Gemeinden notwendig

Nachdem das Bundesverfassungsgericht im Zusammenhang mit dem Kommunalabgabengesetz des Freistaates Bayern klarstellte, dass Kommunen Anliegerbeiträge nur zeitlich begrenzt erheben können, reichte die Fraktion DIE LINKE einen Antrag zur morgigen Landtagssitzung ein. Dazu erklärt der kommunalpolitische Sprecher der Fraktion Gerald Grünert Mehr...

 
24. April 2013 Guido Henke

Gutes Wohnen für alle ermöglichen

In der morgigen Landtagsdebatte wird es u.a. um die Themen Stadtumbau und Wohnungsförderung gehen. Vor dem Hintergrund, dass der Deutsche Städtetag zu seiner Jahreshauptversammlung die Deckelung von Mieten forderte, erklärt der wohnungspolitische Sprecher der Fraktion Guido Henke Mehr...

 
24. April 2013 Jan Wagner

Echtes Netz erhalten - Zweiklassennetz verhindern

In die kommende Landtagssitzung bringt die Fraktion den Antrag „Netzneutralität gesetzlich sichern“ ein. Jetzt wurde öffentlich, dass die Deutsche Telekom AG (DTAG) die Flatrates abschaffen und unter Aufkündigung der Netzneutralität Güteklassen schaffen will. Hierzu erklärt Jan Wagner, netzpolitischer Sprecher der Fraktion Mehr...

 
23. April 2013 Eva von Angern/Dr. Angelika Klein

Dienstleistungsverträge für die JVA Burg – Agieren der Landesregierung bleibt intransparent

Zum Umgang der Landesregierung mit den Dienstleistungsverträgen für die JVA Burg erklären die rechtspolitische Sprecherin der Fraktion Eva von Angern sowie die haushaltspolitische Sprecherin Dr. Angelika Klein Mehr...

 
23. April 2013 Dr. Thomas Drzisga

Öffentliche Debatte zur Haushaltsaufstellung 2014 dringend notwendig - Aktuelle Debatte im Landtag beantragt

Der Kabinettsbeschluss der Landesregierung zum Haushaltsaufstellungsverfahren 2014 stellt Bestandteile der öffentlichen Daseinsvorsorge und der wirtschaftlichen Entwicklung Sachsen-Anhalts substanziell infrage. Der Ministerpräsident hat durch die Entlassung der Wissenschafts- und Wirtschaftsministerin unmissverständlich klar gemacht, dass er eine... Mehr...

 
23. April 2013 Eva von Angern

„Jungen und Mädchen Zukunftstag“ - Frauen im Parlament noch immer unterrepräsentiert

Zum bevorstehenden „Jungen und Mädchen Zukunftstag“ informiert die rechtspolitische Sprecherin Eva von Angern Mehr...

 
22. April 2013 Dr. Thomas Drzisga

Schluss mit prekärer Beschäftigung an den Hochschulen

Vor dem Hintergrund der strukturellen Unterfinanzierung der Hochschulen des Landes, der verheerenden Sparpläne der Landesregierung sowie deren Antwort auf die Große Anfrage der Fraktion „Personalstruktur und wissenschaftlicher Mittelbau an den Hochschulen in Sachsen-Anhalt“ (Drs. 6/1730) bringt die Fraktion in die bevorstehende Landtagssitzung... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 33