Pressesprecherin

Katja Müller
Telefon: 0391 5605004 / 0163-2936038
Katja.Mueller@dielinke.lt.sachsen-anhalt.de

 

Referent für Öffentlichkeitsarbeit

Karsten Stöber
Telefon: 0391 - 5605030
Karsten.Stoeber@dielinke.lt.sachsen-anhalt.de

 
 

Presseerklärungen

30. September 2010 Dr. Angelika Klein

Gelder für Landessportbund mit Auflagen freigegeben

In der heutigen Sitzung des Finanzausschusses ging es u.a. um die Freigabe von 150.000 € noch im Jahr 2010 für die Landessportschule Osterburg. Dazu erklärt Dr. Angelika Klein, haushaltspolitische Sprecherin der Fraktion Mehr...

 
30. September 2010 Dr. Thomas Drzisga

„Mit wirtschaftlicher Vernunft und sozialer Verantwortung“ - Leitbild linker Wirtschaftspolitik in Sachsen-Anhalt

Der Vorsitzende der Fraktion Wulf Gallert hat heute gemeinsam mit den Co-AutorInnen Sabine Dirlich, Edeltraud Rogée und Dr. Frank Thiel das wirtschafts-, beschäftigungs- und arbeitsmarktpolitische Konzept der LINKEN vorgestellt, es gehört zu der Reihe "Sachsen-Anhalt 2011 Konzept". Gallert betonte, dass entgegen der landläufigen Auffassung,... Mehr...

 
29. September 2010 Birke Bull/Dr. Detlef Eckert

Landessportbund bleibt in der Pflicht

In der heutigen Sitzung des Ausschusses für Soziales ging es erneut um aktuelle Probleme des Landessportbundes (LSB). Dazu erklären die stellv. Vorsitzende der Fraktion Birke Bull und der sportpol. Sprecher Dr. Detlef Eckert Mehr...

 
29. September 2010 Dr. Uwe-Volkmar Köck

FDP und LINKE führen Anhörungen zum Landesentwicklungsplan durch

Da sich SPD und CDU auf Ausschussebene bisher auch der Durchführung spezifischer Anhörungen zum Verordnungsentwurf des Landesentwicklungsplans 2010 des Landes Sachsen-Anhalt verweigert haben, laden die beiden Oppositionsfraktionen FDP und DIE LINKE nun jeweils die Spitzenverbände sowie ausgewählte Verbände, Landkreise, Städte und Gemeinden zu... Mehr...

 
27. September 2010 Wulf Gallert

CDU und FDP spalten die Gesellschaft

Zur Entscheidung der CDU und FDP über die Hartz IV-Sätze Mehr...

 
23. September 2010 Dr. Uwe-Volkmar Köck

CO2-Verpressung - Späte SPD-Einsicht ist besser als Tunnelblick

Angesichts des Sinneswandels der SPD bezüglich der CO2-Verpressung in der Altmark kann DIE LINKE nun optimistisch der nächsten Landtagssitzung entgegensehen, so der Raumordnungsexperte der Fraktion, Dr. Uwe-Volkmar Köck. Die Fraktion DIE LINKE hatte sich in dieser Woche darauf verständigt,... Mehr...

 
22. September 2010 Angelika Hunger

Zukunft der Energieversorgung gehört den erneuerbaren Energien

Zu Äußerungen Wirtschaftsminister Haseloffs zur Bedeutung der Braunkohle erklärt die energiepol. Sprecherin der Faktion Angelika Hunger Mehr...

 
21. September 2010 Angelika Hunger

Bundeseinheitliche Regelung für Hygienestandards endlich umsetzen

Zur Debatte um Lebensmittelkontrollen und eine Restaurantbewertung erklärt die verbraucherpol. Sprecherin der Fraktion Angelika Hunger Mehr...

 
21. September 2010 Dr. Angelika Klein

Wenn die CDU ein Sparpaket plant, dann gehört es auf den Tisch

Zur Sorge der CDU angesichts der aktuellen Neuverschuldung bei Bund, Ländern und Gemeinden bemerkt die finanz- und haushaltspolitische Sprecherin der Fraktion Dr. Angelika Klein Mehr...

 
20. September 2010 Wulf Gallert

Böhmer spielt mit dem Feuer

Zu Äußerungen Ministerpräsident Böhmers hinsichtlich der Thesen Sarrazins und einer wünschenswerten Einwanderung von Katholiken bemerkt der Vorsitzende der Fraktion Wulf Gallert Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 37