c/o Landtag Sachsen-Anhalt

Alles zu den laufenden und bevorstehenden Sitzungen des Landtages: Hier

 
 

Redebeiträge Landtagssitzung

Foto: Ra Boe / Wikipedia / Lizenz: Creative Commons CC-by-sa-3.0 de

Es gilt das gesprochene Wort!


13. Dezember 2013 Hendrik Lange

Hendrik Lange zu TOP 14: Sachsen-Anhalt als Standort von Wissenschaft und Forschung für Nachhaltigkeit stärken

Nachhaltigkeit betrifft mehr als nur nachwachsende Rohstoffe. Ich glaube, darin sind wir uns einig, auch wenn das Thema oftmals genau darauf reduziert wird. Auch heute ist zum Teil wieder über die Energiewende etc. gesprochen worden.Eine Gesellschaft, die im besten Sinne nachhaltig lebt und wirtschaftet, braucht den sozial-ökologischen Umbau. Ich... Mehr...

 
13. Dezember 2013 Sabine Dirlich

Sabine Dirlich zu TOP 13: Projekt "Bürgerarbeit" fortführen

Ich weiß, es ist bald Weihnachten, und ich weiß, wir wünschen uns alle Weihnachtsfrieden. Ich kann es Ihnen aber nicht ersparen, denn ansonsten platze ich. Ich habe in meinem ganzen Leben noch keinen derart lapidaren Antrag gesehen wie diesen. Ich sage Ihnen eines: Ich hätte mich mit einem solchen Antrag nicht in den Landtag getraut, noch nicht... Mehr...

 
13. Dezember 2013 Matthias Höhn

Matthias Höhn zu TOP12: Ausgewogenes Schulnetz im Lande erhalten

Unter Missachtung des Koalitionsvertrages wurde im Mai 2013 eine Verordnung zur mittelfristigen Schulentwicklungsplanung vorgelegt. Im Gegensatz zur letzten Verordnung von vor fünf Jahren wurde seitens der Landesregierung das Einvernehmen mit dem Fachausschuss weder herbeigeführt noch wirklich gesucht. Ich vermute, es liegt daran, dass vorher klar... Mehr...

 
13. Dezember 2013 Stefan Gebhardt

Stefan Gebhardt zu TOP 24: Bürger und Unternehmen entlasten – Rundfunkbeitrag senken!

Aus Sicht meiner Fraktion kommt die Aktuelle Debatte mit diesem Thema eindeutig zu früh. Wenn ich mir die Reihen der antragstellenden Fraktionen anschaue, dann bezieht sich das auf die Uhrzeit, aber hauptsächlich auf die Wahl des Tages. Wenn Staatsminister Robra richtig gesagt hat, dass der offizielle KEF-Bericht den Anstalten erst in der nächsten... Mehr...

 
12. Dezember 2013 Hendrik Lange

Hendrik Lange zu TOP 21: Weiterentwicklung der Studentenwerke Halle und Magdeburg

Ich hätte vom Minister schon gerne erfahren, wie er sich zu einem Landesstudentenwerk positioniert. Ich meine, irgendjemand muss in Ihrem Referat doch dafür gesorgt haben, dass sich jemand hinsetzt und schon einmal etwas aufschreibt und sagt: Das Studentenwerk Magdeburg ist das Studentenwerk, das so wenige Zuschüsse bekommt. Dass in Magdeburg... Mehr...

 
12. Dezember 2013 Harry Czeke

Harry Czeke zu TOP 18: Nutzung der Erkenntnisse des Konsultationsverfahrens der EU-Kommission zum Lebensmittelsystem

Ich möchte mit der Unterbreitung dreier Zahlen beginnen: 1,3 Milliarden Tonnen, 925 Millionen Menschen, 4600 Kilokalorien.1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel werden weltweit jährlich verschwendet, 925 Millionen Menschen leiden weltweit Hunger und für jeden Erdbewohner wird pro Tag Nahrung mit einem Energiegehalt von 4600 Kilokalorien erzeugt.... Mehr...

 
12. Dezember 2013 Andrè Lüderitz

André Lüderitz zu TOP 20: Keine Privatisierung des Goitzsche-Sees

Die Goitzsche ist seit Dienstag in privater Hand. Aus meiner Sicht und aus Sicht meiner Fraktion ist das einfach ein Skandal. Unsere Kritik richtet sich zwar nicht nur, aber auch auf den Schnäppchenpreis von noch nicht einmal 2,9 Mio. Euro. Auch deshalb muss diese Form der Privatisierung des Goitzsche-Sees (mit 1.150 ha) und seiner Uferanlagen... Mehr...

 
12. Dezember 2013 Monika Hohmann

Monika Hohmann zu TOP 17: Finanzierungsbasis Kinder- und Jugendförderung verbreitern

Kinder und Jugendliche in ihrer Entwicklung zu unterstützen, sie zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu erziehen, ihnen Werte, demokratische Handlungsweisen und Geschichtsverständnis nahezubringen - das sind klassische Aufgaben der Kinder- und Jugendarbeit vor Ort, die das Land Sachsen-Anhalt mit seinen verschiedenen... Mehr...

 
12. Dezember 2013 Dr. Helga Paschke

Dr. Helga Paschke zu TOP 16: Aufgabenerledigungskonzept der Landesregierung umfassend beraten und verbindliche Schlussfolgerungen ziehen

Ich möchte meine Rede zum vorliegenden Antrag in drei Abschnitte teilen: Erstens  Wie kam es zu diesem Papier? Zweitens Was sagt es uns, und auch was bleibt offen? Drittens: Welche Konsequenzen sind daraus zu ziehen?   Zu Erstens. Wie kam es zu diesem Papier Im Jahr 2011, zu Beginn der Legislaturperiode, beschloss die... Mehr...

 
12. Dezember 2013 Birke Bull

Birke Bull zu TOP 15: Sozialpädagogische Fachkräfte im Rahmen des ESF-Programms „Projekte zur Vermeidung von Schulversagen und zur Senkung des vorzeitigen Schulabbruchs“ tarifgerecht entlohnen

Der Ihnen vorliegende Antrag ist nur ein wirklich kleiner Baustein. Er ist ein kleiner Baustein im Rahmen eines sehr viel größeren und komplexeren Problems. Es geht im Grunde um schlechte oder unangemessene Bezahlung und teilweise um prekäre Bedingungen bei der Beschäftigung im Rahmen der sozialen Arbeit. Soziale Arbeit wird viel zu schlecht... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 19